VALE
DER KÜNSTLER HINTER DEN GEMÄLDEN

Valentino Prizzi

VALE, Valentino Prizzi, 1984*

Es waren die weissen Wände in meinem Kinderzimmer, die mich zum Malen animierten. Für mich waren das riesige, fast unendliche Flächen, die mir und meinen Buntstiften eine Welt eröffneten.

Mit 30 verspürte ich erneut den Drang, mich mit Pinsel und Farbe auszudrücken. Fortan perfektionierte ich meine Arbeitsweise und Technik. Die Inspiration fand ich in der Kunstszene und in urbanen Städten rund um den Globus. Diese Kreativität und Energie trieb mich an und förderte meine persönliche Entwicklung.

Ich sah mich seit je her als Individualist – und erkenne auch in jedem Menschen seine einzigartige Persönlichkeit und seinen Individualismus. Das was ihn von jedem anderen abhebt. Diese Einzigartigkeit will ich mit meiner Kunst ausdrücken. Meine Gemälde sind einzigartig und widerspiegeln meine persönliche Arbeitsweise. Sie folgen keinem Dogma oder aufgedrückten Vorgehensweise.

So will ich transformieren. So will ich inspirieren.

Vale

REFERENZEN

Einzel-Ausstellungen

2022
Showroom VALE ART /
Galerie am Central - Zurich, Schweiz

2021
Vale Art Solo Exhibition /
Dietlikon - Zürich, Schweiz


2019
Individualist need individual Art / Uster - Zürich, Schweiz

Gruppen-Ausstellungen

2021
NEW VIBES NEW TALENTS / Kunsthaus Rapp - Wil, Schweiz
 
2021
POP ART DAYS /
VivaArte.online - Flawil, Schweiz

2020
Swiss Art Expo Zurich August 2020 / Zürich Hauptbahnhof - Zürich, Schweiz

2019
Kunst im West /
Zürich, Schweiz

Presseartikel

2020

PRESSETEXT.COM - Valentino Prizzi präsentiert seine Kunst an der SWISSARTEXPO 2020

2019
nau.ch - Zürcher Künstler Valentino Prizzi malte Uli Forte

Logo ohne hintergrund.png